Aktuelle Meldungen zum Diesel und zu Fahrverboten von dieselfahrverbote.de

Sind Fahrverbote in Niedersaschen zu erwarten?

Laut dem Umweltministerium wurden seit Jahren die Stickoxidgrenzwerte in den folgenden niedersächsischen Städten überschritten: Hannover, Hildesheim, Osnabrück und Oldenburg. Darunter wurden Hannover und Oldenburg von der DUH verklagt. Fahrverbotsgegner und Befürworter streiten sich immer noch um die Modellrechnungen. Das Landesumweltministerium wird diesen prüfen lassen und hofft, dass die relativ guten Messungen nicht widergelegt werden.