Aktuelle Meldungen zum Diesel und zu Fahrverboten von dieselfahrverbote.de

Vorschriften für Hardware-Nachrüstung

Das Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur hatte versprochen, die notwendigen Vorschriften für die Einführung und Umsetzung von Hardware-Nachrüstungen bis Ende des Jahres vorzulegen. Nun hat es ein entsprechendes Dokument veröffentlich, das unter anderem vorschreibt, dass nachgerüstete Motoren nicht lauter sein dürfen als vor der Veränderung, die Nachrüstungstechnik für wenigstens vier Jahre und 100.000 km halten muss. Eine Debatte um die Garantieleistung wurde bereits von einigen Autoherstellern losgetreten. Die Hersteller der Nachrüstungssätze konterten jedoch sogleich, dass sie natürlich die Haftung für ihr Produkte übernehmen würden.