Aktuelle Meldungen zum Diesel und zu Fahrverboten von dieselfahrverbote.de

Umrüstungskosten durch Stickoxidsteuer gelöst?

Der Spiegel hat ein Arbeitspapier aus dem Bundesumweltministerium entdeckt, das eine endgültige Lösung bringen könnte, sodass die Umrüstung so früh wie möglich durchgesetzt werden können. Um die 4,4 Milliarden Euro für die Nachrüstung zu decken, würde in dem Fall eine Strafabgabe eingesetzt, die die Autoindustrie zahlen müsste. Wie hoch die Steuer ausfallen könnte, bleibt jedoch noch offen.