Aktuelle Meldungen zum Diesel und zu Fahrverboten von dieselfahrverbote.de

Hannover drohen Klagen

Die Stadt soll innerhalb von drei Monaten die Luftschadstoff-Grenzwerte einhalten, kann allerdings keine kurzfristigen Maßnahmen vorweisen. Alle denkbaren Maßnahmen, wie die Einführung größerer 30er Strecken oder die Effektivierung der Ampelschaltung, würden längere Planungsphasen voraussetzen und deren Einfluss auf die Luftqualität bliebe immer noch ungewiss. Nun drohen der Stadt Klagen.